Announcement

Collapse
No announcement yet.

Die Rolle der Atemkontrolle im Kendo: Teil 7

Collapse
X
Collapse

  • Die Rolle der Atemkontrolle im Kendo: Teil 7

    Von Steven Harwood MA
    Kendo World Vol.2 Nr. 3 2004, bersetzt von Stefan Alpers.


    掛かり稽古

    (KAKARI-GEIKO)


    Kakari-geiko ist definiert als:
    Eine bungsmethode, in welcher jemand mit weniger Fertigkeiten bei jemandem mit mehr Fertigkeiten bt und dabei alle Techniken, die er gelernt hat, ausfhrt aber keine Angst haben muss, geschlagen oder geblockt zu werden. Es sollte energisch betrieben werden, jeweils nur fr eine kurze Zeitspanne mit steigendem Engagement, und das solange man dazu in der Lage ist.



    Unter Beachtung dieser Definition mchte ich die Nebenbedeutungen des Begriffes steigendes Engagement betrachten. In kakari-geiko muss man seine geistige Strke steigern, sein kiryoku, in anderen Worten, es wird von einem erwartet, seinen psychologischen Zustand zu ndern. In der japanischen Kultur wird das kikai (wrtlich der ki-Ozean) fr die Quelle von kiryoku gehalten, das ein anderes Wort fr tanden ist der Teil des Unterbauches, der fr Zwerchfellatmung wesentlich ist. Also liegt in der Definition des Begriffes steigendes Engagement nicht nur eine psychologische Bedeutung, sondern auch die physiologische Bedeutung, den Unterkrper zu strken, und die atmungstechnische Bedeutung, den Unterbauch mit Luft zu fllen.


    Es ist wichtig, dass einem, wie bei kiri-kaeshi, der Gegenber erlauben wird ihn (relativ) ungestraft zu treffen, was das Element des psychologischen Drucks entfernt, welches beim freien ben gefunden wird, und einem erlaubt daran zu arbeiten, seine Konzentration und die Qualitt der Technik aufrechtzuerhalten. Man kann sagen, dass auf dieser Stufe diese Art Druck bewusst entfernt wird. Mitsuhashi untersucht diesen Effekt im Zusammenhang mit der Atemkontrolle:


    In kakari-geiko muss man mehrere Techniken hintereinander ausfhren, was einen dazu neigen lsst, die Kraft im Unterbauch zu verlieren. Also ist es wichtig danach zu streben sicherzustellen, dass das nicht passiert. Wie bei kiri-kaeshi muss man nicht befrchten, vom Gegenber geschlagen zu werden, man kann sich um diesen Aspekt kmmern und deswegen ist es ein besonders effektiver Weg des Trainings. Ein starker Unterbauch und Zwerchfellatmung sind eng verbunden, also senkt man sein Zwerchfell und durch Zwerchfellatmung stellt man sicher, dass man dort stark bleibt.


    Da kakari-geiko wie kiri-kaeshi eine wesentliche Form von uchikomi-geiko ist wrden wir erwarten, dass darin ein Element fr Atemtraining enthalten ist. Allerdings sind, anders als bei kiri-kaeshi, bei kakari-geiko die Schlagziele und Anzahl der Schlge nicht vorherbestimmt. Ebenso wenig das Atmen. Allerdings sehen wir in der obigen Definition, dass kakari-geiko fr kurze Zeitspannen durchgefhrt werden sollte und fr so lange, wie man es aushalten kann und wenn man es auf diese Weise bt, sollte man es in einem Atemzug ben. Wenn in einem Atemzug gebt, falls man beginnt von to-maai zu schlagen und kontinuierlich kiai zu machen, ist die maximale Anzahl von Schlgen, die man machen kann, fnf oder sechs.


    Bei kakari-geiko muss man auf das ffnen des Gegenbers antworten und dann wieder auf seine Reaktion antworten, was blicherweise zu mehrfachen Techniken oder nidan oder sandan oder renzoku-waza fhrt. Watanabe schreibt folgendes ber renzoku-waza:


    Wenn man schlgt und dann zum nchsten Schlag bergeht, falls man dann einatmet, ist es nicht nidan-waza. Das ist nur Wiederholung eines einzelnen Schlages. Eine renzoku-waza ist, wo man schlgt ohne zwischen den Schnitten zu atmen, entweder in dem man den Atem anhlt oder die ganze Zeit ausatmet.


    Also wenn man ber renzoku-waza im Zusammenhang mit Atemkontrolle nachdenkt knnen wir sehen, dass, falls man bei der Technikausfhrung einatmet, diese jeweilige Technik endet und die nchste beginnt. Der Atem unterstreicht den Rhythmus der Technik und macht renzoku-waza unmglich. Um also zu lernen, wie man renzoku-waza ausfhrt, muss man entweder fhig sein, den Atem anzuhalten (und angesichts der Erfordernis, kontinuierlich kiai zu machen, ist das keine brauchbare Option) oder fr eine beachtliche Zeitspanne auszuatmen.


    In dieser Ausgabe und in der letzten haben wir gesehen, dass sowohl kakari-geiko als auch kiri-kaeshi, obwohl nicht oft in Begriffen der Atemkontrolle erfasst, Anforderungen an die Atemkontrolle des benden stellt. Wir haben gesehen, dass auf dieser relativ einfachen Stufe von bungsformen der bende ermutigt wird, so selten wie mglich einzuatmen und Atemkontrolle zu benutzen, bergangslose und unpunktierte Mehrfachtechniken auszufhren. Wir haben auch gesehen, dass Atemkontrolle als eng mit dem psychologischen Inhalt der Kendo-Technik verbunden angesehen wird (von der wir bald mehr untersuchen werden).
      Posting comments is disabled.

    Article Tags

    Collapse

    Latest Articles

    Collapse

    • Hanshi dice (Hanshi Says in Spanish)
      Wark 1978
      Juandiego Fonseca de Ecuador se ha ofrecido amablemente a traducir algunos de nuestros artculos al espaol, y apunta a hacer por lo menos una traduccin al mes. Sigan revisando la pgina web de Kendo World y nuestra pgina en Facebook para ms artculos en ingls, y por favor comprtanlo con sus amigos hispanohablantes!
      El equipo de Kendo World

      Juandiego Fonseca from Ecuador has kindly agreed to translate some of our articles into Spanish, and he is aiming to do one translation a month. Keep checking the Kendo World homepage and our Facebook page for more Spanish language articles, and please tell your Spanish speaking friends!
      The Kendo World Team...
      23rd May 2013, 09:23 PM
    • My first Kyoto Taikai
      snooz2k2
      By Axel Wilhite


      When Baptiste of Kendo World asked us over lunch in the IBU cafeteria if we planned to go to the Zen Nippon Kendo Embu Taikai during Golden Week, all he got was blank faces: The Zen Nippon Kendo what?

      Our ignorance seemed almost flippant. The Kyoto Taikai is the oldest, biggest, and most important meet in the All Japan Kendo Federations schedule. It occurs each year (as it has for over one hundred years) at the beginning of May, bringing together thousands of the worlds strongest kendoists to Kyoto for four days of keiko, competition, and demonstrations. Youll be kicking yourself all year if you come all the way to Japan to practice...
      9th June 2012, 07:06 PM
    • Paroles de Hanshi - Soyez fort et dtermin ; prenez toujours linitiative
      snooz2k2
      Shimano Masahiro (8dan-Hanshi)

      Traduction franaise par Agns Lamon. Traduction de larticle shinsa-in no me, tir du Kendo Jidai Magazine de mai 2002.
      Article original in Kendo World 3.4 2007....
      23rd November 2011, 11:48 PM
    • Paroles de Hanshi - Quand vous vous entranez, conservez toujours lesprit les "principes du sabre"
      snooz2k2
      Oka Kenjiro (8-dan hanshi)

      Traduit par Alex Bennett - traduction franaise Agns Lamon. Traduction de larticle shinsa-in no me, tir du Kendo Jidai Magazine de mai 2002
      Article original in Kendo World 4.1 2007.

      Oka Kenjiro est n Tokyo en 1927. Il commence le kendo en 1939 sous la direction, entre autres, d'Aoki Hideo et Morita Tsunejir. 2 ans plus tard, il devient lve la prestigieuse Kd Gikai, puis l'Ecole Normale Suprieure de Tokyo en 1945. Aprs la guerre, il devient professeur dans le secondaire. Tout au long de sa carrire, il fut tour tour second en charge de la All Japan Physical Education Kendo Section, professeur l'acadmie de police, professeur puis prsident de l'International Budo University. Il sortit vainqueur du 4e Meijimura...
      2nd May 2011, 10:30 AM
    • Paroles de Hanshi - Vous devez avoir la ferme rsolution de pratiquer un bon kendo
      snooz2k2
      Okuzono Kuniyoshi (9-dan hanshi)

      Traduit par Alex Bennett - traduction franaise Agns Lamon. Kendo World tient remercier Kendo Jidai Magazine (Fvrier 2002).
      Article original in Kendo World 3.1 2004.

      Okuzono Kuniyoshi est n Kagoshima en 1925. Aprs avoir reu son diplme universitaire, il entre dans la police dOsaka en 1939, devient instructeur de police en 1972 et professeur de kendo lAcadmie de Police en 1978....
      2nd March 2011, 01:58 PM
    • Die Rolle der Atemkontrolle im Kendo: Teil 9
      snooz2k2
      Von Steven Harwood MA
      Kendo World Vol.3 Nr. 1 2004, bersetzt von Stefan Alpers.


      In dieser Ausgabe will ich fortfahren die Rolle der Atemkontrolle beim freien ben zu untersuchen, einschlielich einer Untersuchung von einfacher Atemkontrolle vor und whrend der Schlagausfhrung und einer Betrachtung der Wichtigkeit von Atemkontrolle im Kontext der Ausfhrung eines gltigen Schlages (yuko datotsu).
      Grundlegendes Atmungsschema beim freien ben

      Das Schneiden und Stechen beim freien ben im Kendo bentigt ein Atmungsschema, das dem benden erlaubt, nach Belieben auf Drohungen und Gelegenheiten zu antworten, die von seinem Gegner prsentiert werden. Solch ein Atmungsschema muss leicht und s...
      12th January 2011, 02:43 PM
    Working...
    X